Verkehrsrecht

Das Verkehrsrecht gliedert sich in die Teilbereiche Ordnungswidrigkeiten-, Verkehrsstraf- und Verkehrszivil-Recht.


Ordnungswidrigkeitenrecht:
Sowohl im Anhörungs- wie auch im Bußgeldverfahren, insbesondere wenn es nach einer Geschwindigkeitsüberschreitung oder einem
Rotlichtverstoß um ein Fahrverbot geht oder die Entziehung der Fahrerlaubnis droht, kümmern wir uns umfassend um Ihr Anliegen.


Verkehrsstrafrecht:
Profitieren Sie von unserer Erfahrung auf dem Gebiet des Verkehrsstrafrechts, insbesondere bei Vorwürfen wie: Fahrlässige Körperverletzung
nach einem Verkehrsunfall, Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr, Nötigung, Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, Trunkenheit im Verkehr,
etc…


Verkehrszivilrecht:
Wenn es nach einem Verkehrsunfall um die Geltendmachung von Schadenersatz und Schmerzensgeld geht, übernehmen wir die
Schadenregulierung und damit die vollständige Kommunikation mit der gegnerischen Versicherung.


Parse error: syntax error, unexpected end of file in /homepages/40/d741614967/htdocs/clickandbuilds/AeKanzlei/wp-content/themes/AeKanzlei/footer.php on line 18